Inhaltsverzeichnis Heft 1-2017

Rituale

Was dem Alltag Tiefe gibt

S C H W E R P U N K T

Kleine Gesten mit grosser Wirkung
Rituale prägen den Alltag. Doch wann wird aus der schlichten Gewohnheit ein Ritual? Menschen aus vier Kontinenten geben Antworten.

Koka und Mutter Erde
Rituale gehören in den Anden fest zum Leben. Auch indigene Christen halten an den uralten Bräuchen der Ahnen fest – einschliesslich des Gebrauchs von Koka.

Zwei handfeste Rituale
Gedanken zum Thema von Lorenz Marti.

Tod in Sulawesi
Der Tod ist das wichtigste Ereignis im Leben eines Toraja und muss ausgiebig gefeiert werden. Daran hat auch die Christianisierung Süd-Sulawesis nichts geändert.

Bis dass das Ritual euch scheide
Andrea Marco Bianca sagt: Scheidungsrituale können helfen, Platz für Dankbarkeit und Vergebung zu schaffen. Dorothee Adrian sprach mit dem Zürcher Pfarrer.

W E I T E R E__T H E M E N

Der Bulldozer
Der tansanische Präsident hat mit entschlossenem Kampf gegen Korruption sein Land in kurzer Zeit verändert.

Mission im Fluss
Schon als Kind wollte Karina Schumacher die Welt retten. Als ökumenische Mitarbeiterin in Südkorea kämpft sie heute für die Umwelt.

»Töpfern ist Befreiungstheologie«
Wo steht die Befreiungstheologie Lateinamerikas heute, vierzig Jahre nach ihrem Aufblühen?

»Gott ist eine schwarze Frau, die Kekse backt«
Die brasilianische Theologin Silvia Regina de Lima Silva wünscht sich eine befreiende und kontextuelle Theologie.

Die Ökumene unterwegs nach Arusha
2018 findet die Weltmissionskonferenz in Tansania statt
Als PDF lesen

Brasilien: Bäume gegen die Dürre
Ein Projekt der lutherischen Kirche

Buchbesprechungen
Als PDF lesen

Missionsfest unter Palmblättern
Ein Bild aus Kamerun und seine Geschichte
Als PDF lesen

Rezept und Rätsel